TC Holzwickede Mitgliederversammlung am 30.03.2012

By Horst Zweydinger on 2. April 2012 in Informationen, Vereinsleben, Vorstand
0

Annähernd 40 Mitglieder waren der Einladung des Vorstandes gefolgt.
Der 1. Vorsitzende Gerd Drzisga informierte umfassend über relevante Ereignisse und Aktivitäten des zurückliegenden Geschäftsjahres. Erfreulich die Mitgliederzahlen, die sich bei etwa 350 einzupendeln scheinen. Die Zahl der Mitglieder, insbesondere die im Jugendbereich, zog allerdings auch die Meldung neuer Mannschaften nach sich. Damit ist auch eine deutlich höhere Belegung der Plätze die Folge, die sich insbesondere an Wettkampftagen bemerkbar macht.
Gerd D. erwähnte des Weiteren dann erfolgte Reparaturmaßnahmen, vorausschauend aber auch dringend erforderliche Sanierungsmaßnahmen. Hierzu zählen insbesondere die Erneuerung der Hallensüdseite und kurz- bis mittelfristig auch die Heizungsanlage des Clubhauses. Auch die Regelung der Pflichtstunden in ihren Abläufen wurde angesprochen.
Der Schatzmeister Jochen Siewert stellte im Rahmen einer Powerpointpräsentation, unterstützt durch Tischvorlagen, Zahlen und Fakten des abgelaufenen Geschäftsjahres vor. Insgesamt ein erfreuliches Ergebnis. Dieses erläuterte er noch anhand der finanziellen Entwicklung der Jahre 2008 bis 2011. Ein Erfolg stringenter Sparmaßnahmen. Eine Erhöhung der Beiträge ist daher nicht erforderlich. Der Jugendwart Jörg Rapp informierte anschaulich im Rahmen einer Bilddokumentation über sein Ressort. Er stellte die erfreuliche Mitglieder-entwicklung voran. Während der Club Ende 2009 69 Jugendliche hatte, waren es im März 2012 bereits 114. Interessant auch der Hinweis, dass 2009 sechs Familien, also Eltern und Kinder Mitglieder waren, 2012 aber schon 23.
Fünf Trainer/innen, noch unterstützt von Helfern sind für die Ausbildung verantwortlich. Elf Jugendmannschaften qualifizierten sich teilweise sehr erfolgreich bei den Wettkämpfen.
Jörg R. rief auch noch einmal Impressionen des beliebten Pfingstzeltlagers in Bad Rothenfelde in Erinnerung, das auch 2012 wieder ausgerichtet wird. Die Sportwartin Gabi Lügger stellte ihren Ausführungen die Erfolge der Mannschaften voran. In der Sommerrunde gelang den 1. Herren 65 der Aufstieg in die Westfalenliga. Die 2. Herren 65 stiegen in die Bezirksliga auf. In der Winterrunde schafften die Herren 50 noch den Aufstieg in die Westfalenliga. Für 2012 sind 31 Erwachsenen- und Jugendmannschaften gemeldet. Besondere Erwähnung fanden natürlich auch noch die Holzwickeder Ortsmeisterschaften, die auch 2012 wieder gemeinsam mit TuS Elch ausgerichtet werden. Gemeinsam mit einigen anderen Vereinen in der Nachbarschaft werden auch in diesem Jahr wieder die Bälle für die Mannschaften eingekauft.
Auch die zahlreichen Funturniere und gesellschaftliche Veranstaltungen fanden ihren Platz in der reichlich bebilderten Präsentation. Nach dem Bericht der Kassenprüfer wurde dem Vorstand einstimmig Entlastung erteilt. Nach der Satzungsänderung in 2011 bleibt der gewählte Vorstand immer 2 Jahre im Amt.
Jochen Siewert stellte abschließend den Haushaltsplan 2012 vor, der ebenfalls einstimmig angenommen wurde. Fazit: Der TCH kann hoffnungsvoll in die neue Saison sehen.

Copyright 2019 | TC Holzwickede e.V.