Holzwickeder Ortsmeisterschaften 2011

By Horst Zweydinger on 4. September 2011 in Meisterschaft, Turnier
1

Finalspiele, Ergebnisse und Fotos

Ortsmeisterschaften Tennis Holzwickede 2011

Die Meisterschaften, die 2010 wieder ins Leben gerufen und vom Tennisclub Holzwickede und vom TuS Elch ausgerichtet wurden, fanden auch in diesem Jahr guten Anklang. Über 100 Spieler/innen nahmen an den Wettkämpfen, die in sieben Einzel – und fünf Doppeldisziplinen ausgetragen wurden, teil. Die ursprüngliche Turnierdauer von 14 Tagen wurde wegen der Ferien in NRW bis zu deren Ende verlängert. Am Samstag, 3.09. wurden bei strahlendem Sonnenschein die Finalspiele und die Wettkämpfe um die 3. Plätze auf der Anlage des TCH ausgetragen. Die Zuschauer erlebten Tennis auf teilweise sehr hohem Niveau. Die Bandbreite der Leistungsklassen war breit gefächert. Die Klassen selbst reichten von der Kreisklasse bis zur Westfalenliga. Kriterien für die Meldung waren aber nur die Altersstufen. Einhelliges Urteil des fachkundigen Publikums: Holzwickede ist im Tennissport gut aufgestellt. Der 1. Vorsitzende des TCH Gerd Drzisga begrüßte die Aktiven und Zuschauer nach Beendigung der Spiele und bedankte sich bei den Sportwarten beider Vereine, Gabi Lügger (TCH) und Thomas Kulinski (TuS Elch) für die Organsition und ihren Einsatz. Die Sportwarte ehrten die erfolgreichen Spieler/innen und händigten nicht nur Urkunden aus, sondern überreichten auch noch Sachgeschenke. Alle Teilnehmer/innen erhielten außerdem ein T-Shirt mit den Logos beider Clubs und dem Aufdruck „Holzwickeder Meisterschaften 2011“. Einhellige Meinung der Verantwortlichen und Aktiven: Das Turnier soll fester Bestandteil im Veranstaltungskalender werden.

Copyright 2019 | TC Holzwickede e.V.